About

lichtspiele_logo.gifDie „Lister Lichtspiele“ sind ein kleines aber feines privates Heimkino im schönen Hannover. Der Name des Heimkinos basiert auf einem Lichtspielhaus, dass bis Mitte der 60er Jahre in der Podbielskistraße, Höhe Pelikangelände, beheimatet war. Leider steht das Kino nicht mehr, und auch dortigen umstehenden Gebäude weisen nicht mehr auf ein vorheriges Lichtspielhaus hin.

pelikan

Ich entdeckte jedoch im Keller eines benachbartes Hauses – ich wohnte dort als Mieter unter dem Dach – ein paar Fotos der Podbi (wie die nach einem ehemaligen preußischen General benannte Podbielskistraße im hannoverschen Sprachgebrauch heißt) aus den Jahren 1950 bis 1965. Und auf einem dort hängenden Foto sah ich zum ersten Mal die Leuchtreklame der „Lister Listspiele“ am Eingang eines kleinen Stadtteil-Lichtspielhauses (davon gab es in Hannover vor gut vier Jahrzehnten noch jede Menge) leuchten nicht unweit vom besuchten Keller. Ich erzählte meinen Freunden davon und nur kurze Zeit später hatte mein Wohnzimmer-Heimkino in der Podbi, in dem wir wöchentlich Filme aus meiner reichhaltigen DVD-Sammlung als auch die Bundesliga-Konferenz mit Hannover 96 sowie Champions League-Spiele schauten, auch seinen neuen Namen: „Lister Lichtspiele“.

palast-wince.jpgNach dem Umzug in eine größere Wohnung bzw. Haus fand mein Heimkino einen neuen größeren Raum, doch der Name blieb: „Lister Lichtspiele“. Seitdem werden hier DVDs, HD-DVDs, Blu-rays, Premiere HD-Filme sowie natürlich Sportevents und selbstverständlich die Bundesliga-Konferenz mit 96 zelebriert. Um meine Erfahrungen und Kommentare rund um HiDef, Heimkino, TV, Kino sowie die dazugehörige Technik als auch unseren liebste Sonntagabendbeschäftigung „Tatort“ und nicht zu vergessen die „Lister Lichtspiele“ weiterzugeben gibt es diesen kleinen aber feinen privaten Heimkino-Blog.

stuhle-wince.jpgObwohl ich leider keine Devotionalien der Original-„Lister Lichtspiele“ besitze, konnte ich mir doch ein Stück Kinogeschichte in Hannover sichern. Zwei Original-Kinosessel (zum unglaublichen Preis von 2 Euro das Stück plus natürlich selbsttätigen Ausbau aus dem Kino bei ausgeschalteter Klimaanlage und mindestens 60 Grad Celsius Innentemperatur und miesem Werkzeug!) aus dem ehemaligen Palast-Kino-Center in der Bahnhofsstraße (das leider aufgrund des Cinemaxx-Multiplex-Drucks Mitte 2003 schließen musste) schmücken nun das eigene Kino und sind natürlich auch Blickfang eines jeden Gastes (dem ich natürlich jedes Mal erzähle, wie ich diese beiden Stühle eigenhändig durch den Bahnhof nach Hause geschleppt habe – und dabei jedes Mal unerwähnt lasse, dass ich mir dabei von einem kleinen Jungen für zwei Euro helfen ließ…).

4 Kommentare - “About”

  1. Markus Vogl Says:

    Hallo,

    vielen Dank für das sehr nette Telefongespräch gerade. Das ist ja eine super Seite, und die Kompetenz (und Faszination) für das thema ist nicht zu übersehen.
    Ich hoffe, wir lernen uns einmal persöhnlich kennen und viel Spaß auf der Messe (vielleicht treffen wir uns?!).

    Der Mann mit dem Kühlschrank…

    Gruss aus Lehrte/Aligse

    Markus Vogl


  2. Freut mich, dass Dir die Seite gefällt! Morgen geht es endlich zur Messe in Hannover, das ist neben CeBIT und IFA das Hightlight des Jahres! Schön, das es in unserer Gegend doch noch mehr Heimkino-Verrückte gibt… Auf bald!

  3. Anonymous Says:

    Mensch Bruderherz,

    kenn dich jetzt 25 Jahre – fast 26 und Du überrascht mich doch noch jedes mal aufs Neues! Klasse Seite kann ich nur sagen – „lebe Deinen Traum“!!!


  4. Hi Stefan,

    Haha, wir sitzen wohl gerade gemeinsam im Zug nach Berlin. Nachdem wir uns vorhin ja im Vorbeigehen gesehen haben, dachte ich mir, geh mal gucken, was der so macht (mobiles Internet sei Dank :))

    Cool, viel Spaß auf der Ifa (ich mutmaße mal, dass wir das gleiche Ziel haben;)

    Viele Grüße
    Ingo


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: