im TV gesehen: Tatort – Platt gemacht (WDR)

Schon wieder ein Kölner Tatort zum Thema Alkohol. Ja hallo, erst die Krimis mit den Schwierigkeiten mit Minderheiten in Schwierigkeiten und jetzt schon wieder ne thematische Doppelung… sei es drum, Kollegen Ballauf hat ja keinen Tropfen angerührt  – man beachte die (hoffentlich gewollte) aussagenden Szene im Lokal mit der Auswahl zwischen zwei Kölsch und dem Kaffee, wobei Max zum braunen Muntermacher greift. Ansonsten wird die soziale und moralische Kelle nur selten rausgeholt und das ist gut. Auch der Undercovereinsatz bleibt auf eine Minimum beschränkt, wer soll auch Freddy als Hausmeister und Stöver und Brockie beim Versteckt-Campen schlagen. Die Mörderin ist spät zu erkennen und auch sonst laufen die 90 Minuten gut vorbei, obwohl man so langsam das Gefühl bekommt, die Geschichten der beiden kölsche Jungs sind bald alle erzählt. Aber den geneigten ARD-Zuschauer stört es nicht: Der Tatort landete mit 9,55 Millionen Zuschauern nicht nur den ersten Platz bei den Sonntagskrimis 2009, sondern ließ dabei auch noch Superman, Oceans 12 und Navy CIS hinter sich. Die Wertung: 7/10 (Heimkriminalistischer Rätsel- und spannungserhaltender Aufklärungs-Faktor: 75 %).

https://i1.wp.com/i2.tvspielfilm.de/imedia/0530/3860530,NJIKHvNmb88S9MT9mRc8QsgRiy9LR90yQZuPguuTMBMxB8p7Zw50lHXINS4aMZjiGVpvAqIDYMYV5UgFGC08XQ==.jpg
Foto: WDR

Und wer jetzt die Bewertungen der September-Tatorte „Borowski und die Sterne (NDR)“ und „Architektur des Todes (HR)“  vermisst – ich hab auch viele Minuten der beiden schwachen Krimis verpasst und verzichte auf eine Wertung. Zwei kurze Fazite: 1. Gut, das bald Schluß ist mit Sawatzki und Co. Ulli Tukur, rette bitte den HR! 2. Warum in alles in der Welt lässt der NDR Borowski seine Psychologin poppen? Ab jetzt werden seine (immer skandinavischeren) Krimis also von Beziehungsallerlei und/oder -stress gebeutelt. Oh je!

Advertisements
Explore posts in the same categories: Filmkritik, TV

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: