im TV gesehen: Tatort – Blinder Glaube (RBB)

Eine hahnebüchene Erfindung, die Blinde wieder sehend machen soll. Das hier nur Profit drin ist und keine Wunderheilung ist und war von Anfang an klar, und damit steht und fällt vor allem die Spannung und das Niveau des Tatorts – da helfen auch die sonst gut aufspielenden Aljinovic und Raake nicht, die diesmal „Kennenlerntag“ feiern und gemeinsam Rumba üben… „Manfred-Krugesk“ – Freunde, wenn ich Soprans Blog eher entdeckt hätte, wären diese 90 Minuten sicherlich unterhaltsamer vergangen! Wertung: 5/10 (Heimkriminalistischer Rätsel- und spannungserhaltender Aufklärungs-Faktor: 30 %).


Foto: RBB

Advertisements
Explore posts in the same categories: Lister Lichtspiele

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: