Wenn Jürgen Vogel „die Welle“ macht

Eine Buchverfilmung einer (auch von mir gelesenen) Schul-Pflichtlektüre, Jürgen Vogel als Hauptdarsteller, der Hannoversche Regisseur Dennis Gansel (hat mir bei „Napola“ und bei „Das Phantom“ super gefallen) und ein deutscher Film über eine wahre Testbegebenheit wie bei „Das Experiment“ – das kann nur gut sein und ist deswegen der Kinotipp der Woche. „Der Film zeigt, wie leicht auch heute Wiedergänger der Hitler-Jugend geschaffen werden könnten. Jürgen Vogel überzeugt als linker Lehrer, dessen Schüler sich am Autoritäts-Experiment berauschen“, meint Spiegel Online.  Überhaupt quellte das Onlineangebot vom Spiegel Online die letzten Tage ja über mit Artikeln zum Film. „Die Optik kann locker mit Hollywoodproduktionen mithalten, das Verhalten der Schüler könnte näher am tatsächlichen Geschehen nicht sein und die ewige Frage nach dem Warum des aufkommenden Nationalsozialismus kann man besser wohl kaum veranschaulichen“, meint Grammaton Cleric von Equilbrium und gibt 8/10 PunktenBatzman von den Fünf Filmfreunden gibt 2,5 von 5 Punkten für „schicke, tollgeschnittene Bilder, aber anbiedernd jugendlich und sehr weit weg von der Realität, die der Film abbilden will.“ Ich werde mich mit meiner Frau am besten selbst überzeugen. Denn der Film war seit langer Zeit der Einzige, bei dessen Trailer meine bessere Hälfte sofort sagte: „Den müssen wir sehen!“

Advertisements
Explore posts in the same categories: Kino, Sneak Preview

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: