auf HD-DVD gesehen: Oceans 13

Ocean's 13 [HD DVD]Die Trilogien dieses Jahr nehmen nicht ab, und so langsam hab ich sie durch. Und wie immer gilt auch bei der Ocean-Bande: der erste Teil ist definitiv der Beste! Aber immerhin  ist Oceans 13 besser als der zweite Teil, wenn auch nicht viel. Zu viele Personen (ich wusste irgendwann schon nicht mehr, wer wer ist und was macht, etc.), eine zu lange, besser langatmige, Spannungssteigerung und am Ende gleicht der Coup dem ersten doch sehr. Und dann noch diese HD-Umsetzung: Das Bild ist schwach und teilweise bessere DVD-Qualität und der Sound liegt nur als Dolby Digital vor und ist definitiv zu frontlastig – da erwartet der HD-Freak mehr. Mannschafts-Coup zum dritten und wohl auch letzten Mal – die Tricks und doppelte Böden können nur kurz begeistern: kein Jackpot in Las Vegas, Wertung 6/10 (Sound: 6/10, Bild: 6/10).

Advertisements
Explore posts in the same categories: Filmkritik, HD-DVD

One Comment - “auf HD-DVD gesehen: Oceans 13”

  1. Marcus Says:

    Ja, ich finde auch Ocean’s 13 besser als den 2. Teil. Einfach nur genial. 🙂


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: