Chuck & Larry tun es – bald auch auf HD-DVD

Kinotipp der Woche sind zwei Comedians, die zusammen eigentlich das Haus rocken sollten. Doch wenn es um eine Schwulen-Comedy geht, sind die Grenzen zwischen Klamauk und Ironie, Schande und suptilem Humor fließend. Wollen wir hoffen, dass der King of Queens und Sandler hier gute Autoren (u.a. Alexander Payne – Sideways) am Werk hatten. TheRudi von Symparanekronemoi gibt jedoch nur abrundtiefe 2/10 und findet den Film „unglaublich schlecht“, wobei Marcus sich auf seiner kleinen Filmseite über gut besetzte Nebenrollen freut und mit drei +++ meint, der Film verzichte weitgehend darauf, bekannte Schwulen-Gags auf Spielfilmlänge auszuwalzen. Stattdessen ziele der Film auf heterosexuelle Männer und den immer noch arg gehemmten Umgang mit ihren schwulen Geschlechtsgenossen. Wie gesagt, die Grenzen sind fließend…

Um in den Genuss der Originalfassung zu kommen, muss der geneigte O-Ton-Fan übrigens nicht erst die Kinos der Umgebung abklappern, sondern kann das Werk schon am 6. November 2007 als US-HD-DVD in den Händen halten. Als Kombo-Format mit Standard-DVD sowie Dolby TrueHD and Dolby Digital-Plus 5.1 Surround-Sound, natürlich englischen Untertiteln, Low-Def- und HiDef-Extras – aber ohne U-Control, obwohl Universal das ja eigentlich angekündigt hatte!

Advertisements
Explore posts in the same categories: by the Way, HD-DVD, Sneak Preview

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: