auf HD-DVD gesehen: Mitten ins Herz

Mitten ins Herz - Ein Song für DichMiss Sophie bringt es auf den Punkt: nette Unterhaltung, aber eher ein klassisches “First-Date-Movie” oder was für einen DVD-Nachmittag. Ich hatte auch etwas mehr erwartet, aber ich glaube nicht, dass sich Hugh Grant nach „Tatsächlich Liebe“ noch steigern kann, egal welch weibliches Pendant man ihm zur Seite stellt. Drew macht ihren Job mehr als gut, doch so richtig mag der Funke nicht überspringen, dass die beiden wirklich zusammen passen. Was bleibt: gute Laune, 80er Revival, eine nicht zu verachtende Persiflage auf das Musikbusiness – früher und heute sowie der Ohrwurm „Pop goes my heard“. Der Ton sowie das HD-Bild schließen sich an und geben sich Komödien-typisch. Seichte Liebeskomödie der besseren Art – besonders für Musikliebhaber und Nostalgiker, Wertung: 7/10 (Bild 8/10, Ton 7/10)

Advertisements
Explore posts in the same categories: Filmkritik, HD-DVD

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: