24p-Update und Bitstream-Ausgabe via Update für den Toshiba XE-1 – ich werd narrisch…

Jetzt erst in der „ct“ (18/7) gelesen – nicht wirklich ein Stammblatt von mir, aber das IFA-Special war wirklich lesenswert: Auf Seite 27 steht eine kurze Meldung zum langerwarteten 24p-Update (meine PS3 wurde ja schon bedient) des Toshiba XE1 (Dieser ist ja seit Februar 2007 in meinem Besitz – glaube ich war wegen gut getimter Vorbestellung wirklich einer der Ersten in Deutschland, der HD-DVD auf dem zur Zeit besten Player erleben durfte!). Laut dem Toshiba-Sprecher soll das Update auf der IFA vorgestellt und kurz danach zum Download zur Verfügung gestellt werden. Das hört sich gut an, denn bisher hab ich es noch nicht geschafft kompliziert per LAN-Kabel überhaupt eins der mehreren Updates herunterzuladen (Lange Wege und Faulheit haben somit verhindert, dass „Flags of our Fathers“ auf dem Player rund lief… Egal, die zwei Wochen warte ich auch noch – hab ja eh noch keinen 24p-Beamer am Start)!  Jetzt aber zur wirklich interessanten Überraschung: In einem weiteren Update oder besser Upgrade im Oktober soll Bitstream-Ausgabe von DTS-HD und TrueHD implementiert werden. Hier wird man aber nur die Haupttonspur des Films, nicht aber Sekundärspuren (z.B. von Kommentaren, Menügeräusche etc.) hören können – reicht doch völlig! Jetzt macht ein Neuerwerb eines HD-Ton-fähigen AV-Recievers noch mehr Sinn. Die IFA kann kommen…

Advertisements
Explore posts in the same categories: HD-DVD, Heimkino, Sneak Preview, Technik

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: