Seit Donnerstag im Kino, ab Montag (schon) auf Blu-ray: Reign over me/Die Liebe in mir

Nachdem ich vorige Woche auf den Kinotipp verzichtet habe (Evan Allmächtig ist nun auch wirklich keinen Tipp wert!) und am Dienstag eigentlich auf den Silver Surfer verweisen wollte (Mein Freund Thilo als Comic- und Comicfilm-Experte riet mir nicht als einziger (5 Filmfreunde) nach Beschauen davon ab!) nun ein seichtes Melodram als Tipp der Woche: Die Liebe in mir – aber eigentlich auch nur, da man sich den Kinobesuch sparen kann und direkt die regionfreie Blu-ray für rund 28 Euronen versandfrei aus UK bestellt. Die ist am Montag dort im Handel (in den Staaten erst am 9. Oktober) und bietet eine echte Alternative zum Kinobesuch… eine Tragikomödie mit Adam Sandler? Warum nicht: Programmkino.de dazu: „Sandler muss sich nach seinen Auftritten in Punch Drunk Love und Spanglish nichts mehr beweisen, vielmehr ist er längst dem Klamauk-Kino Hollywoods entwachsen. Mit dem distinguierten Don Cheadle bildet er ein ungewöhnliches Tandem, das gemeinsam Roller fährt und Videospiele zockt, während jeder für sich auf die großen Fragen des Lebens nach einer Antwort sucht„. „Ein gelungener schmerzvoller Trip“ schreibt CeReality. Hört sich doch gut an – in diesem Fall wohl auch besser im O-Ton als in der deutschen Synchro!

Advertisements
Explore posts in the same categories: Blu-ray, Heimkino, Kino, Sneak Preview, Software

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: