Schnatterinchen und die (Pro) 7 Zwerge

… oder auch: Der Bäcker und das Bravo-Girl.

Da kann man einmal nicht zum Training, da die Arbeit länger dauert. Geht zum Ersatz joggen, kommt damit früher als sonst Dienstag nach Haus und die Freundin schaut Pro Sieben: „Gülcans Traumhochzeit“! Ok, vielleicht als Vorbereitung auf den großen eigenen Tag, der in wenigen Monaten vor der Tür steht, aber muss das sein? Doch schon nach wenigen Minuen wird klar: Dran bleiben – Comedy pur! Die sehr lustigen 60 Minuten werden nur noch getoppt durch die TV-Kritik von Reinhard Mohr bei Spiegel online. Sehr lustige Zusammenfassung, auch für die, die den Dienstag abend besser gestaltet haben… Aber egal, ab jetzt kümmern uns folgende Fragen: „Wird Gülcans Hündchen das Hochzeitshemdchen auch passen? Hält Sebastians entzündeter Kiefer (Achtung: Psychosomatik!), der ihn schon für vier Tage ans Bett im Krankenhaus gefesselt hat, bis zum „Ja-Wort“? Wird Vater Karahanci wenigstens bei der Bankettrede ein bisschen deutlicher sprechen?“ Es wird uns „märchenhaft“ erzählt werden, ob die Quoten stimmen oder nicht (siehe tvblogger) und damit, ob wir wollen oder nicht?!

Advertisements
Explore posts in the same categories: by the Way, TV

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: