auf DVD gesehen: X-Men 3

Da rummst es im Heimkino-Zimmer – der Sound ist schon fast Referenz (fehlt nur etwas Explosions-Knall-Effekt) . Allein deswegen ein Stammplatz im DVD-Regal, zudem muss man ja auch die Trilogie vervollständigt haben; obwohl der dritte Teil ein wenig gegenüber den anderen beiden abfällt (u.a. leichte Logiklücken und Anschlussfehler – ok, ist ja auch ein Comic!). Aber wer den Film bis zum Ende schaut und auch in den eigenen vier Wänden den Abspann abspannen lässt, kann sich eventuell schon auf einen weiteren Teil einstellen!, Wertung: 7/10 (Sound: 9/10)

Advertisements
Explore posts in the same categories: DVD, Filmkritik

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: